Zu einer Fahrzeugbergung in der Schulgasse wurde die FF Aflenz am Freitag dem 29.05.2020 alarmiert.

Am Sonntag dem 05.04.2020 rückte eine Gruppe zu einem technischen Einsatz nach Zöbriach aus.

Erneut heulten über Aflenz die Sirenen - Brandeinsatz in der Fölz

Türöffnung - Verdacht verunfallte Person, so lautete der Einsatzbefehl für die FF Aflenz am 27.03.2020.

Am Nachmittag des Heiligen Abend musste die FF Aflenz zu einem Kaminbrand ausrücken.

Der erste Schneefall im November sorgte für zahlreich Einsätze im ganzen Land. So wurde auch die FF Aflenz am frühen Nachmittag des 13.11. über einen stillen Alarm zu einer LKW-Bergung gerufen. 

Schwerer Verkehrsunfall auf der B20 beim Altstoffsammelzentrum.

In den Abendstunden des 23. Mai wurde vom Pächter des GH Pierergut die FF Aflenz zu einer Tierrettung alarmiert.

Am Sonntag dem 13.01.2019 rückte die KHD-Einheit 42 zum Schneeinsatz nach Neuhaus am Zellerein aus um gefährdete Dächer von der Schneelast zu befreien.

Am Samstag dem 22.12.2018 wurde die FF Aflenz um 06:45Uhr über Sirenenalarm zu einer Fahrzeugbergung in der Erzherzog-Johann-Siedlung alarmiert.

Liftbergung beim 2er-Sessellift durch umgestürzte Bäume auf das Tragseil. 

Am Donnerstag dem 22.11.2018 wurde unsere Feuerwehr über Sirene zu einem Öleinsatz auf der L116 alamiert.

Technische Hilfeleistung nach Rohrbruch in einer Küche

Die Freiwillige Feuerwehr Aflenz wurde am Samstag 03.11.2018 um 11:33 Uhr zu Ölbindearbeiten in die Schulgasse gerufen.

Chronik Einsätze