Chronik Übungen

Die letzte Übung der Saison vor dem Winter ist die Schlussübung, zu der in diesem Jahr 35 Kameradinnen und Kameraden erschienen sind.

Die Region sowie das Ortszentrum von Bad Rakdersburg wird von massiven Überschwemmungen nach einem Unwetter heimgesucht. Die örtlichen Feuerwehren können die Aufräum-u. Schutzmaßnahmen nicht mehr ohne weitere Hilfe aufarbeiten.

Eine gemeinsame Übung beider Aflenzer Feuerwehren soll fixer Bestandteil der jährlichen Übungen werden. Dabei soll das Kennenlernen der benachbarten Löschbereiche und die Zusammenarbeit der beiden Ortsfeuerwehren im Vordergrund stehen.

Um für die immer stärker und häufiger auftretenden Unwetter bestens gerüstet zu sein, wurde eine Technikübung mit Schwerpunkt Katastrophen-u. Unwetterschutz am Bauhof Aflenz abgehalten.